Was ist der "Ratgeber für den Schulsport in Hessen"?

Eine satzungsgemäße Aufgabe des Sportlehrerverbandes-DSLV- ist die "Beratung aller Sportlehrer in Fragen ihrer Aus-, Fort- und Weiterbildung
sowie ihrer beruflichen Tätigkeit". Das DSLV-Handbuch ist als Erlass-Sammlung ein wesentlicher Teil des Beratungsservices des Verbandes.
Die 1. Auflage dieses Ratgebers für Sportlehrerinnen und Sportlehrer erschien 1966. Zum 25-jährigen Verbandsjubiläum 1974 wurde die 2. Auflage vorgelegt, der 1981 die 3. Auflage folgte. Im Jahre 2000 folgte die völlig neu überarbeitete 4. Auflage im blauen Plastikeinband. Die danach vorliegende 5. Auflage ist eine weitere Neubearbeitung des komplexen Sachverhalts aus dem Jahr 2005. Diesmal im gelben Outfit und gebunden mit über 350 Seiten.
Diese Ausgabe ist nicht mehr verfügbar.

Der "Ratgeber" ist eine von Fachleuten bearbeitete/ kommentierte Sammlung aller  für den Schulsport in Hessen wichtigen Vorgaben aus Gesetzen, Verordnungen, Erlassen, Gerichtsurteilen und Empfehlungen. Schwerpunkte sind:
- Aufsichts- und Sorgfaltspflicht, Sicherheit im Schulsport
- Teilnahme, Unterrichtsbefreiung
- Sportunterricht in den Schulformen/Schulstufen
- Aus-, Fort-, Weiterbildung;
- Qualifikationen, Unterrichtserlaubnis;
- Studien-, Prüfungsordnungen
- Sportlehrkräfte im Unterricht und Schulleben
- Gesundheit / Sportmedizin
- Sportarten
- Schulsport und Kooperation
- Schulsportliche Wettkämpfe